BESTELL-HOTLINE
+49 7361 5709-0
BESTELL-FAXNUMMER
+49 800 5709 00 0
BESTELLUNG PER E-MAIL

Datenschutzrichtlinien Newerkla GmbH & Co. KG

 

Warum wird DATENSCHUTZ bei uns großgeschrieben?

 

Das Thema Datenschutz ist in unserem Familienunternehmen Newerkla GmbH & Co. KG ein wich¬tiges und sehr ernst genommenes Themengebiet und stellt in unseren Unternehmenszielen eine bedeutende und gravierende Säule dar. Gerade in unserer heutigen Welt, die von neuen Technologien und einer wachsenden digitalen Entwicklung beherrscht wird, sind Sicherheitsvor¬kehrungen und ganzheitliche Schutzkonzepte – seien sie menschlicher oder technischer Natur – elementar und unentbehrlich. Der Trend zum „gläsernen Menschen“ (bzw. Kunden) birgt zahlrei¬che Fallen und kann leicht missbräuchliches Verhalten mit sich bringen, weshalb unserer Meinung nach der Datenschutz an enormer Bedeutung gewinnen muss. Diesen Standard haben wir in unsere Abläufe und Organisationsstrukturen eingearbeitet und stellen uns dieser neuen Herausforderung.

Wir sind ein Vollsortimentshaus der Bürobranche, das sowohl Büroartikel, -geräte, möbel aber auch IT-Produkte und Elemente der IT-Infrastruktur vermarktet. Ein mittlerweile bedeutendes Standbein unseres Portfolios ist darüber hinaus die gesamte Dienstleistung bei allen Outputge¬räten und der IT-Infrastruktur bei unseren Kunden und Geschäftspartnern. In unserer Funktion als IT-Beratungs- und Supporthaus erfahren wir tagtäglich, weshalb es wichtig ist, Daten zu schüt¬zen. Ein entsprechendes vorausschauendes Handeln und die Einhaltung von Schutzmechanis¬men muss die Grundlage jedes unternehmerischen Denkens sein. Wir sind bereits seit über 50 Jahren Partner und Dienstleister für unsere Kunden, die sich durch die Zusammenarbeit mit unserem Haus darauf verlassen, professionelle und qualifizierte Beratungen und Support¬leistungen zu erhalten. Hierfür steht unsere Firmenphilosophie.

Aus diesem Grund ist es uns sowohl aus eigenem Interesse aber auch um den Ansprüchen unserer Kundschaft gerecht zu werden sehr wichtig, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowohl im Innen- als auch im Außendienst für dieses heikle Thema Datenschutz zu sensibilisieren. Dies erreichen wir in erster Linie durch Mitarbeitergespräche, Teambesprechungen und entsprech¬ende Schulungen und Workshops. Für den internen Gebrauch und um den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Sicherheit beim Umgang mit dem Thema Datenschutz zu geben, wurden interne Verfahrensweisen und ein Telefonleitfaden mit möglichen Gesprächsinhalten ausge¬händigt. Außerdem leben die Mitglieder der Geschäftsleitung diese Handhabungen und die Ver¬haltensweisen stets vor und erwarten von den Firmenbeschäftigten eine tatkräftige Unter¬stützung durch aktive Nachahmung. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind alle im Um¬gang mit personenbezogenen Daten geschult und wissen um die Wichtigkeit der Verschwiegenheit und des Datenschutzes. Wir setzen zur Erfüllung unserer unternehmerischen Ziele ausschlie߬lich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein, bei denen die Geschäftsleitung davon überzeugt ist, dass Zuverlässigkeit sowie umsichtiges und verantwortungsbewusstes Handeln ebenfalls zu den Grund¬werten des täglichen Arbeitens und Handelns gehört, wie es bei der Geschäftsleitung der Fall ist.

Unsere Firmenphilosophie steht für gesetzeskonformes, faires Handeln und eine partnerschaft¬liche Zusammenarbeit mit all unseren Geschäftspartnern. Im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit steht dabei stets der Mensch und seine individuellen Meinungen und Anforderungen. Wichtig hier¬bei sind immer die Achtung und der Respekt gegenüber allen Kunden und Partnern sowie die Wahrung ihrer individuellen Interessen, Eigenarten und Daten. Dies stellen wir mit unserer alltäg¬lichen Arbeit bereits seit über 50 Jahren unter Beweis und haben nicht zuletzt aus diesem Grund bereits im Jahr 2005 den PBS-Ehrenkodex unterzeichnet. Mit dieser Unterschrift beziehen wir ein¬deutig Position, und lehnen gesetzwidriges Verhalten, Ausbeutung (z. B. ausbeuterische Kinderarbeit) und Missachtung von Regeln ab. Mit diesem Ehrenkodex stehen wir für Loyalität, Fairness, Nachhaltigkeit und einem partnerschaftlichen Verhältnis zu allen Kunden und Geschäfts-partnern. Hierzu zählt nicht zuletzt auch der Datenschutz als wichtiger Bestandteil.

Als Ausbildungsbetrieb sind wir uns auch unserer Verantwortung und unserer Vorbild- und Aus-bildungsfunktionen bewusst. Wir beziehen unsere Auszubildenden von Beginn an mit Unterwei¬sungen, Schulungen und Gesprächen in alle Unternehmensthemen mit ein.

Hierbei wird den Datenschutzrichtlinien unseres Hauses die gleiche Bedeutung beigemessen wie Arbeitssicherheit und den eigentlichen Lehrinhalten des jeweiligen Ausbildungsberufes.

Wir sind davon überzeugt, dass es für das heutige unternehmerische Handeln unerlässlich ist, sich auf geänderte Rahmenbedingungen und Anforderungen – ausgelöst durch die technischen Ent¬wicklungen – einzustellen. Da auch unser Leben, die unternehmerischen Abläufe und Organi¬sationen und unser gesamter betrieblicher Alltag den digitalen Fortschritt mit lebt, gilt es sich über mögliche Fallen und Hintertüren dieses digitalen Zeitalters zu informieren und behutsam mit eige¬nen und fremden Daten umzugehen. Wir müssen uns täglich der Achtung vor allem von sensiblen Inhalten bewusst stellen. Wir im Hause Newerkla GmbH & Co. KG sind davon überzeugt, diesen Richtlinien sowohl zum Schutz der eigenen Daten als auch den unserer Kunden und Geschäftspartner gerecht zu werden.

SCHNELLEINSTIEG

Unternehmen Produkte und Leistungen NEWERKLA SHOPS
Service

UNSER LADENGESCHÄFT

HAUPTSTELLE AALEN

Tel. +49 7361 5709-0
Fax +49 800 57 09 00 0

Röntgenstrasse 22
73431 Aalen

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Freitag: 7.30 - 18.00 Uhr
Samstag: 8.00 - 12.00 Uhr
(Nur Ladenverkauf)
Startseite|Fernwartung|Impressum|Datenschutz
Konzept und Umsetzung: Hald Software & Websolutions